Dinge des Wissens - Karteikasten der Gemäldesammlung

Karteikasten der Gemäldesammlung

08-karteikasten-600
Vermutlich in den 1960er-Jahren entstanden diese Karteikarten zur Göttinger Gemäldesammlung. Durch gedruckte Kataloge 1805, 1905 und 1926 erfasst sowie durch ein Inventarbuch seit 1886 stetig katalogisiert, dienen die alphabetisch nach Künstlern sortierten Karteikarten der schnellen Suche bei wissenschaftlicher Recherche.

O 1.8 | Kunstsammlung