Dinge des Wissens - Birgit Großkopf - Engagement für ein besonderes Fach und seine Studierenden

Birgit Großkopf - Engagement für ein besonderes Fach und seine Studierenden

Objekte in dieser Abteilung

Übersicht Abteilung | Sammeln

Knochen aus der Skelettsammlung

Werkzeuge

grosskopf
Birgit Großkopf ist neben ihrer Lehrtätigkeit unter anderem auch für die Göttinger Sammlung der Historischen Anthropologie zuständig. Seit 2001 trägt die promovierte Anthropologin durch groß angelegte Grabungskampagnen zur ständigen Erweiterung der Sammlung bei. Gemeinsam mit Studierenden hat Birgit Großkopf unter anderem umfangreiche Teile eines frühneuzeitlichen Friedhofes in Alt-Inden (Nordrhein-Westfalen) ausgegraben. Dadurch gelangte eine Vielzahl von Skeletten, deren Geschlecht und Alter durch überlieferte Schriftquellen bekannt ist, in die Sammlung. Diese Skelette sind als »biologisches Archiv« für die Anthropologische Sammlung besonders wertvoll. Allerdings ist durch die zeitliche Befristung ihrer Stelle eine Betreuung bzw. Erweiterung der Sammlung in Zukunft nicht gesichert.
S 5