Dinge des Wissens - Beckenneigungsmesser nach F. B. Osiander

Beckenneigungsmesser nach F. B. Osiander

02-osiander-beckenneigungsmesser-600
Verformungen des Beckens verursachten im 18. und 19. Jh. schwerwiegende geburtshilfliche Probleme. Die instrumentelle äußere Beckenmessung gehörte auch für F. B. Osiander zu den wichtigsten Methoden zur »Messung der Neigung der Beckenachse gegen den Horizont«.

S 2.7 | 1799 | Medizinhistorische Sammlungen