Dinge des Wissens - Büste einer Frau im Sonnenblumenkelch, sog. Clytia, Abguss

Büste einer Frau im Sonnenblumenkelch, sog. Clytia, Abguss

Objekte in dieser Vitrine | SP 02

Büste einer Frau im Sonnenblumenkelch, sog. Clytia, Abguss

sp-02-01-clytia-600
Christian Gottlob Heyne erhielt diesen Abguss einer berühmten römischen Frauenbüste von Rudolf Erich Raspe als Dankgeschenk aus London.

Heyne hatte Raspes Katalog der Gemmensammlung von James Tassie in den »Göttingischen Gelehrten Anzeigen« positiv besprochen.

Johann Wolfgang von Goethe ließ für sich einen Zweitabguss nach diesem Abguss anfertigen.

SP 2.1 | erworben 1792/93 | Sammlung der Gipsabgüsse antiker Skulpturen