Dinge des Wissens - Erstbeschreibung der Grünalge 'Chlorella vulgaris'

Erstbeschreibung der Grünalge 'Chlorella vulgaris'

Objekte in dieser Vitrine | SP 17

Übersicht Vitrine | Sammlung von Algenkulturen SAG

Reagenzglas-Kulturen von Mikroalgen

Erstbeschreibung der Grünalge 'Chlorella vulgaris'

Aktuelle Veröffentlichungen zu 'Chlorella vulgaris'

Der Delfter Mikrobiologe M. W. Beijerinck beobachtete 1889 in einem Tümpel eine starke Grünfärbung und isolierte aus einer Probe die weltweit erste Reinkultur einer Mikroalge, um diese im Labor näher untersuchen zu können.

1890 veröffentlichte Beijerinck die Erstbeschreibung der Grünalge Chlorella vulgaris und erhielt das Typusmaterial am Leben.

SP 17.2 | 1890 | Sammlung von Algenkulturen (SAG)