Dinge des Wissens - Guckkastenkupfer "Hortus Medicus" in Göttingen

Guckkastenkupfer "Hortus Medicus" in Göttingen

sp-01-02-hortus-600
Der bekannte Kupferstecher Georg Daniel Heumann schuf diesen seitenverkehrten Guckkastenkupfer des Alten Botanischen Gartens, gegründet von Albrecht von Haller.
Man erkennt das Wohnhaus von Hallers und das »Theatrum Anatomicum«. Vier Beete trugen Heilpflanzen für den Unterricht – die übrigen Beete Gemüse für die Küche des Herrn Direktors.

SP 1.2 | 1743 | Alter Botanischer Garten