Dinge des Wissens - Kinderköpfe aus Holz

Kinderköpfe aus Holz

sp-04-02-kinderkoepfe
Diese Kinderköpfe wurden im Göttinger Accouchierhaus bei Übungen am geburtshilflichen Phantom eingesetzt. Das Phantom bestand aus einem mit Samt und Leder überzogenen weiblichen Becken und stellte ein wichtiges Hilfsmittel für die praktischen Übungen in der Ausbildung der Geburtshelfer dar.

SP 4.2 | Medizinhistorische Sammlungen