Dinge des Wissens - Johann Friedrich Blumenbach

Johann Friedrich Blumenbach

04-blumenbach-600
Johann Friedrich Blumenbach (1752–1840) war Professor der Medizin und Naturgeschichte an der Universität Göttingen und Prosektor der Anatomie. Als Aufseher des Academischen Museums war er für die Inventarisierung der Objekte und Besucherführungen zuständig.

Sein 1778 erstellter Katalog zeigt, dass die umfangreichen Sammlungen vor allem der universitätsinternen Nutzung in Forschung und Lehre dienen sollten. Beim Ordnen und Aufstellen der Sammlungen legte Blumenbach sein »Handbuch zur Naturgeschichte« zu Grunde und nutzte seine Objektbeschreibungen häufig auch, um wissenschaftliche Ansichten, mit denen er nicht übereinstimmte, zu widerlegen.

Blumenbachs Wohnhaus in der Neustadt 12 lag in unmittelbarer Nachbarschaft des Academischen Museums.

AM 4